Es werden wieder mehr als 800 Läufer erwartet

Als vor 11 Jahren Heide Huchel und Lilian Philippen die Idee für den Westzipfellauf hatten, ahnten sie wohl kaum, dass Sie einmal mehr als 800 Läufer (Ergebnis des 9.Laufes) am westlichsten Zipfel Deutschlands begrüßen würden. Sicher war Ihnen auch nicht bewusst, welchen Mühen und Anstrengungen mit jedem Lauf verbunden sind.

 

So fing alles an. Zusammen mit Unitas wurde der Westzipfellauf organisiert

 

Aber der Erfolg der Veranstaltung motivierte sie in jedem Jahr von neuem. Und nun ist es wieder soweit, das Westzipfellaufteam bereitet sich auf das 10 jährige Jubliäum vor. Am 11.03.2012 wird Schirmherr Herbert Corsten um 11 Uhr die ersten Läufer zum nunmehr 10. Westzipfellauf auf die Strecke schicken. Nachstehend ein Überblick über das Laufevent am Westzipfel, zu dem wieder hunderte Läufer aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden erwartet werden.

 

Strecken

Der erste Teil der 10 km und Halbmarathon Strecke verläuft von Tüddern durch die schöne Rodebachlandschaft nach Millen. Der Halbmarathon führt dann später über die Niederlande direkt am westlichsten Punkt Deutschlands, in Isenbruch, vorbei und folgt dann dem altbewährten Rundkurs über Havert, Höngen und Süsterseel zurück nach Tüddern.
Die genauen Streckenverläufe und die Anmeldung finden Sie im Internet unter www.westzipfellauf.de

Zeitnahme

Die Zeitnahme erfolgt für alle Starter wieder über die Startnummer mit bibChip, die wir aufgrund unserer fleißigen Sponsoren ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stellen können.

Funlauf

Es können wiederum alle teilnehmen, die Spass am Laufen haben, ob Jung oder Alt. Die Gesamtwertung erfolgt jedoch nur bis Schüler B m/w und wir werden für die einzelnen Altersklassensieger Schüler D- B m/w eine Siegerehrung vornehmen.

Startzeiten und -gebühren

11.00 Uhr - Funlauf: 3,00 Euro
12.00 Uhr - Halbmarathon: 7,50 Euro
12.30 Uhr - 10 km NEW Lauf und 10km Nordic Walking: 6,00 Euro

Die Nachmeldegebühr beträgt 3,00 Euro. Wir bitten darum für alle Strecken von der Voranmeldung unter www.westzipfellauf.de gebraucht zu machen. Sie erleichtern damit wesentlich die Arbeit des Organisationsteams.

Wanderpokale

Es wird ein Wanderpokal für die schnellste und den schnellsten Halbmarathonläufer aus der Region „Der Selfkant“ vergeben. Der Wanderpokal wird von den Bürgermeistern der Gemeinde Gangelt, Selfkant und Waldfeucht gestiftet.

Außerdem heißt es nun wieder: Wer wird auf der Halbmarathonstrecke schnellste Selfkänterin und schnellster Selfkänter und kann den begehrten Wanderpokal des Bürgermeisters der Gemeinde Selfkant, Herbert Corsten, gewinnen?

Programm

Auf die Besucher und Teilnehmer wartet an diesem Tag ein buntes Programm, das genaue Angebot wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Voranmeldungen für den 10. Westzipfellauf sind bis zum 05.03.2012 unter www.westzipfellauf.de möglich.

Mehr in dieser Kategorie: Frauensitzung in Saeffelen »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.