Nachtzug Hastenrath

Die „ IG  Gruete Vööt Haasteroa “ gibt bekannt: Neue Zugroute

Am Freitag, 17.Februar 2012 findet wie bereits berichtet um 19:11 Uhr zum 8. Mal der Karnevals – Nachtzug in Hastenrath statt.
Fragen zur Organisation und zum Ablauf des Karnevalszuges beantwortet Thomas Janssen  unter Tel.: 0177 6819416 stellen.
Um den langen Stau welcher immer in der Ortsmitte entstand zu vermeiden gibt in es diesem Jahr einen veränderten Zugweg für den Nachtzug:          Aufstellung ist in der Hoferstraße (Autohaus Tholen - Gransch) Im Gang, Endener Straße, Dorfplatz, Gangelter Straße, Am Sportplatz, Richtung Festhalle  wo der Zug sich auflöst.
Die Anwohner des Zugweges werden gebeten, am 17.02.12 ab ca. 18.00 Uhr die Fahrbahn frei zu halten.  Da es erforderlich ist, dass einige Straßen bzw. Ortsdurchfahrten gesperrt werden müssen, werden die Teilnehmer und Zuschauer gebeten, den Anordnungen der Feuerwehr und der sonstigen Ordnungskräfte unbedingt Folge zu leisten.
Am Dorfplatz werden die Teilnehmer wie immer von Sitzungspräsident: Robert Dahlmanns persönlich begrüßt.


Direkt anschließend an den Zug geht es in der Festhalle bei toller DJ-Musik weiter mit dem „Jecke Oavend“ zu dem der Eintritt frei ist.

Das weitere Karnevalsprogramm:
Am Samstag,  18.02.2012, 15:11 Uhr Kindersitzung,  zu der „Jung und Alt“ willkommen ist
Am Sonntag,  19.02.2012, 19:11 Uhr Karnevalssitzung der,   „ IG  Gruete Vööt Haasteroa “  die mit eigenen Kräften gestaltet wird.
Zu den Veranstaltungen, die in der Festhalle in Hastenrath, Schulstrasse stattfinden,

lädt Sie herzlich ein:  Die „ IG  Gruete Vööt Haasteroa “

 

Mehr in dieser Kategorie: Auch 5km beim Westzipfellauf »

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.