Nutzer von Capture One Pro 10 gesucht

 

In eigener Sache 

 

„RAW-Dateien machen umfassende Bildanpassungen möglich, da hier die volle Bandbreite an Bildinformationen zur Verfügung steht. Capture One Pro holt seit 1997 das Beste aus RAW-Dateien heraus.“

„Capture One Pro 10 verfügt über viele neue Bearbeitungswerkzeuge und Features, um Ihren Workflow und die Qualität Ihrer Aufnahmen weiter zu optimieren.“

 

Beide Sätze stammen aus dem Internetauftritt von phaseone, den Entwicklern dieser Software.

Und es sind nicht leer Werbeversprechen - den Aussagen stimme ich voll inhaltlich zu.

Die Software ist inzwischen sehr komplex, was viele davon abhält sie zu nutzen. Doch ist Angst davor nicht angebracht. Alles kann man lernen. Und tauscht man sich mit anderen aus, fällt es leichter die Software noch besser zu verstehen.

Wer ist an einem Austausch zu diesem Thema interessiert? Ich bin für alle Vorschläge offen.

 

Uwe Huchel

 

Kontakt: uwe{at}huchel.net

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.