Gelungene Pfingstkirmes in Gangelt

 

Das Pfingstwochenende stand bei traumhaftem Wetter ganz im Zeichen der St. Johanni Schützenbruderschaft Gangelt. Im Mittelpunkt standen dabei das Königspaar Rita und Heinz-Josef Hagen sowie das Begleiterpaar Andrea und Thomas Schreiter. Die Löscheinheit Gangelt unterstützte dabei ganz besonders ihr Vorstandsmitglied Thomas Schreiter, der die Kirmesfeierlichkeiten in Feuerwehruniform bestritt.

Bereits im Vorfeld der Kirmes gab es für die Mitglieder der Löscheinheit Gangelt und der Schützenbruderschaft sowie für die Nachbarn reichlich zu tun. So wurde das Wohnhaus des Königs und des Begleiterpaares festlich dekoriert.

 

Wie im vergangenen Jahr feierte die St. Johanni Schützenbruderschaft Gangelt auch in diesem Jahr vier Tage lang. Den Auftakt der Feierlichkeiten machte die Partyband "Nightlife" aus Wassenberg, die unter dem Motte "Come together" für beste Stimmung sorgte. Unterstützt wurde der Abend von der Stiftung „Mit gleichen Chancen leben“, dem Förderverein der Katharina Kasper ViaNobis sowie den Biker & Triker Freunde ohne Grenzen Selfkant e.V., die unter anderem einen Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen organisiert hatten.

Neben dem Festaufzug am Samstag war die Löscheinheit Gangelt beim großen Festaufzug am Sonntag stark vertreten. Mehr als 100 Teilnehmer zogen am Sonntagnachmittag durch den Ort Gangelt, wobei sich zahlreiche Zuschauer entlang der Zugstrecke dieses Spektakel nicht entgehen lassen wollten.

 

Bis auf den letzten Platz gefüllt war ebenso das Festzelt am Bongert beim diesjährigen Königsball. Für die entsprechende Stimmung sorgte die Band "Alive". Aufgrund der zahlreichen Gäste wurde kurzerhand der Königstisch in ein Königszelt umgewandelt und so feierten alle Gäste ein großes Fest.

Den Abschluss der Gangelter Pfingstkirmes bildete der Klompenball. Beim Klompenball tragen die Gäste traditionelle niederländische Holzschuhe (Klompen) wodurch der Tanzboden lautstark erhellt wird.

 

Den krönenden Abschluss der Kirmesfeierlichkeiten bildet die traditionelle Gangelter Landpartie, die am Samstag an der Dahlmühle gefeiert wird.

 

OT

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.