Vorweihnachtliche Chorkonzerte am 3. Advent

Am Sonntag veranstaltete der Männergesangverein St. Josef Höngen, unter der Leitung von Marc Kalkhoven ein vorweihnachtliches Konzert in der Pfarrkirche in Höngen. Als Gastchor konnte der gemischte Chor „St. Catharina Buchten“ aus den Niederlanden gewonnen werden. Der MGV St. Josef begeisterte vorwiegend mit deutschem Liedgut. Durch die Mitwirkung des niederländischen Chors wurde das Repertoire international bereichert.

 

In Saeffelen stimmten der Kirchenchor „St. Luzia“ Saeffelen und der Gastchor „Concordia“ Wehr die Besucher mit weihnachtlicher Musik auf das nahe Weihnachtsfest ein. Karl Mobers, langjähriger Dirigenten beider Chöre, hatte sich etwas ganz besonderes einfallen lassen und holte ein Bläserquartett, bestehend aus zwei Trompeten,  einem Horn und Bariton zur Unterstützung. Dieser festliche Paukenklang war ein voller Erfolg.   

Neben dem gemeinsamen Eingangs- und Schlusschor beider Chöre mit Bläserbegleitung bestand das Programm aus einer bunten Mischung zumeist weihnachtlicher Gesänge von Bach, Haydn und Mozart; aber auch volkstümliche und alpenländische Weihnachtslieder waren zu hören.