Fulminanter Start in das Karnevalsjahr 2018

 

Tüddern. Am Samstag gab es in der ausverkauften Westzipfelhalle die Prinzenproklamation der Witsemänn. Prinz Paul II (Lotzwick) verabschiedete sich mit einem Lied von seinen treuen Fans und bedankte sich für eine tolle Session. Präsident Hubert Jessen stellte dann das neue Prinzenpaar vor. Sowohl Prinz Marco I (Wilms) als auch Prinzessin Nadine sind fest im Karneval verwurzelt. Prinz Marco verdiente sich seine Sporen bei den Langbröker dicke Flaa, Prinzessin Nadine, Mitglied der Witsemänn Damen, kommt aus einer karnevalsbegeisterten Familie. So fiel es dann Prinz Marco I nicht  schwer mit seiner Antrittsrede des närrische Volk zu begeistern. Interessant für alle Tüdderner Durstige dürfte vor allem der neue 24 Stunden Notdienst sein, das lässt eine feucht fröhliche Session erahnen. 

 

Den ersten Showtanz des Abends boten die Diamond Girls, ehe die neunmalkluge Enkelin Anastasia - Chantal (Anneliese Schlömer) ihre Oma (Schola Kelleners) beim Märchenerzählen an den Rand der Verzweiflung brachte. Insgesamt 140 Akteure boten ein tolles Abendprogramm. Der Karneval 2018 hat begonnen!

 

Uhu