Kinder spenden für Kinder

Schierwaldenrath. Der Kindergarten Regenbogen in Schierwaldenrath ließ am Donnerstagnachmittag  letzter Woche trotz eisiger Kälte einen ganz besonderen Regenbogen über der Kita leuchten. Als Gast wurde Beate Gorissen von der „Kinderhilfe Selfkant – Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder im Selfantland“  ganz herzlich begrüßt.

Im November 2017 organisierte das Team des Kindergartens zusammen mit den Eltern und Kindern den zweiten Budenzauber im und am Kindergarten. Die Resonanz auf die Geschenkideen war riesengroß, ebenso der Gesamterlös. Vom Erlös wurden Spielsachen für die Regenbogenkinder gekauft, dennoch blieb ein großer Betrag übrig. So entschloss sich das Organisationsteam vom großem Erlös 500€ an die Kinderhilfe Selfkant zu spenden, hier sah man das Geld in sehr guten Händen. 

Beate Gorissen zeigte sich überrascht vom großen Tatendrang der Kinder, dankte während einer kleinen Feierstunde ganz besonders den Kindern für diese Spende, sprach ferner einen Dank ans große Regenbogenteam aus.

 

Die Kinder hatten eigens für die Kinderhilfe ein Bild gemalt, überreichten dieses als Symbol mit der Aufschrift „Kinder helfen Kinder“ an Beate Gorissen. 

 

HE