70-jähriges Bestehen und  Gemeindefreundschaftstreffen der Spielmannszüge

Rabaue, Kölsch und Edelweiß - Unter diesem Motto startet das Trommler- und Pfeifercorps „Edelweiß“ Langbroich-Harzelt e.V. in das Festwochenende anlässlich seines 70-jährigen Bestehens.  

Am Samstag, 5. Mai, ab 20 Uhr wird die Kölner Kult-Band „Rabaue“ dem Publikum im Bürgertreff Langbroich-Harzelt mächtig einheizen. 

 

Tickets für das Konzert der „Rabaue“ gibt es bei Krings Bau- und Wohndesign in Langbroich, in der Provinzial Geschäftsstelle Arndt Horrichs in Heinsberg sowie bei allen Mitgliedern des Trommler- und Pfeifercorps. Im Vorverkauf kosten die Tickets 8€, an der Abendkasse 10€.

Im Ausschank gibt es fassfrisches Kölsch.

Am Sonntag gehen die Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums  und des Gemeindefreundschaftstreffen der Spielmannszüge weiter:  Gemeinsam mit dem Musikverein Langbroich-Harzelt, der St. Salvator Schützenbruderschaft und der Langbroich-Harzelter Bevölkerung beginnt der Tag um 10:30 Uhr mit einem Wortgottesdienst.  Anschließend lädt der Verein zum Frühschoppen in den Bürgertreff. 

Ab 13 Uhr erwarten die Trommler und Pfeifer befreundete Vereine zu einem kurzen Festumzug (Beginn des Umzugs: 14 Uhr). Dem anschließenden Bühnenspiel kann man bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen lauschen.  Danach ist ein gemütlicher Ausklang dieses Festwochenendes geplant – vielleicht ja erneut bei dem ein oder anderen Kölsch oder Bitburger Pils?! 

 

 Getreu dem Motto: „ Wir lieben das Leben“ freut sich das Trommler- und Pfeifercorps „Edelweiß“ Langbroich - Harzelt e.V. auf ein schönes Festwochenende mit Ihnen.

 

Alle Informationen zum Festwochenende  und weitere Neuigkeiten sind unter www.trommlercorps-langbroich.de zu finden.

 

JF

 

Mehr in dieser Kategorie: Frühjahrsputz »