Die Maikirmes in diesem Jahr findet traditionsgemäß im Festzelt auf dem Dorfplatz statt. Zu den Festveranstaltungen möchten wir Sie auf diesem Wege recht herzlich einladen.  Für unsere jungen Besucher konnten wir einen Schausteller mit einem Fahrgeschäft verpflichten. Am Kirmessonntag nach dem Vorbeimarsch gibt es eine Happy-Hour für unsere Kleinen. Außerdem führen wir bei den Veranstaltungen eine Grevensteiner-Schirmbar unseres Getränkepartners Veltins ein. Probieren Sie das naturtrübe Traditionsbier im klassischen Bierseidel. Wir würden uns freuen, wenn Sie durch Flaggenschmuck das Straßen- und Ortsbild verschönern. 

Zum Vatertag spielen De Gaambloazers und De Büsch-Band beim traditionellen Kapellentreffen natürlich bei freiem Eintritt.

Am Freitag, 11. Mai steigt wieder die Tribal Night für alle Partyfans mit DJ Hausi. Er wird das Publikum wieder mächtig einheizen und die Sansibar ist natürlich wieder geöffnet. Die Karten können im Vorverkauf zum Preis von 4,- € (Abendkasse 5,- €) bei der Jugendgruppe Arearea und in der Gothaer Geschäftsstelle Hausmanns, Bocksberg in Tüddern erworben werden.  

Der Umzug am Samstag, 12. Mai führt uns vom Dorfplatz über: Mittelstr. - Sittarderstr. - Am Rathaus – Im Blumental – Rosenweg – Nelkenweg – Im Blumental – Am Rathaus – Einbahnstr. – Geilenkirchenerstr. – Petrusstr. – Markusplatz – Johannesstr. – Cäcilienring – Katharinnenweg – Barbaraweg - Katharinnenweg – Jubiläumstr. – Oligstr. – Pfr.-Fuhs-Str. - Messweg zurück zum Dorfplatz. 

Bei der „Königs-Nacht“ am Samstag wird ab 20.00 Uhr die Top-Coverband "Klangstadt" aufspielen. Die 6 Musiker mit Ihrer Sängerin werden diesmal von einer kleinen Bühne in der Mitte des Festzeltes das Publikum begeistern und zum Tanzen mitreißen. Die Topmusiker sind diesmal „mittendrin statt nur dabei“ und werden so sehr schnell den Funken überspringen lassen und für eine stimmungsvolle Partynacht sorgen. Auch an diesem Abend ist der Eintritt frei!

Der Sonntag beginnt mit dem Kirchgang. Nachmittags spielen bei Kaffee und Kuchen die Musiker von Orkest Compact auf und sorgen danach für einen zünftigen Dämmerschoppen. Eintritt frei!

Der große Festzug am Sonntag, 13. Mai an dem alle uniformierten Dorfvereine und die Schützenbruderschaften aus Millen und Isenbruch mit dem Trommlercorps Isenbruch teilnehmen werden, führt über folgende Straßen:

Dorfplatz – Mittelstr. – Sittarderstr. – Am Rathaus – Im Blumental – Rosenweg – Nelkenweg – Im Blumental – Am Rathaus – Sittarderstr. – Millenerweg – Driesch – Neustr. – Birkenderkamp – Mittelstr. – Zur Turnhalle – Messweg – Mittelstr. zurück zum Dorfplatz. Danach findet der Vorbeimarsch aller Vereine auf dem Dorfplatz statt. 

 

In der Hoffnung auf ein tolles Fest verbleiben wir

 

mit freundlichem Gruß

 

St. Seb.-Schützenbruderschaft         Instrumentalverein Tüddern       Jugendgruppe Arearea

 

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.