60 Mitglieder des SCS zu Gast bei Fortuna Sittard

 

Am letzten Samstag war der SCS mit 60 Mitgliedern und 8 Spielern unseres Jugendkooperationspartners FCS auf Einladung von Fortuna Sittard zu Gast beim Eredivisiespiel gegen Willem II Tilburg.

Das Spiel war spannend, auf der Tribüne war gute Stimmung und es fielen 8 Tore zum 4:4 Endstand.

 

Highlight war jedoch, dass 8 Kids der Bambini und F-Jugend in der Halbzeitpause ein Elfmeterschießen gegen den Reservetorwart von Fortuna durchführen durften.

Joel Jeschonek, Max Kees, Vincent Jessen, Ben Clemens, Hannah Clemens, Jan Meuwissen, Manuel Mobers und Matthias Schmitz wurden ausgelost beim Elferschießen dabei zu sein und hatten einen sicherlich unvergesslichen Abend.

 

Kurz vor der Halbzeit wurden wir von Rob Ubachs, Fortuna Sittard, abgeholt und gingen durch den Business Bereich in die Umkleideräume des Stadions. Die Kinder zogen sich hier um. Pünktlich zur Halbzeit standen wir in der Mixed ZONE und konnten die Profis auf dem Weg zum Pausentee abklatschen.

Jetzt kam der große Moment. Es ging auf den Rasen des Fortuna Stadions und ab zur Ricksen SIDE, der Fankurve von Fortuna. Angefeuert von mehreren tausend Fans schossen unsere Jungs und Hannah mit viel Spaß und Konzentration Ihre Elfmeter von denen einige im Tor Landeten und unter großem Jubel der Ricksen Side gefeiert wurden. Zum Abschluss gab es noch eine Ehrenrunde von der Fankurve. Der Applaus war riesig. Aber damit nicht genug: Im Innenraum wurden dann noch Fotos in der Mixed Zone gemacht. Wir erhielten einen Fortuna Sittard Ball und jedes Kind noch eine Trinkflasche von Pierre Boels b.v.

Auch Seniorenspieler des SCS auf dem Rasen:Aus unseren Seniorenmannschaften wurden Roel Heinen, Robin Neukirchen, Tim Buisers und Sandro Beckers gelost, ebenfalls in der Halbzeitpause im Stadion-Innenraum an einem Wettschießen teilzunehmen. Tim konnte hier den Hauptpreis gewinnen und ist nun glücklicher Besitzer einen Fortuna Sittard Trikots.

Dank unserer Partnerschaft zu Fortuna Sittard, die auch unser Hauptsponsor LEO MEURES MALERBETRIEB unterstützt, ein toller Tag im Fortuna Stadion. Das nächste Event bei Fortuna ist für den 24. November geplant. Gegner ist dann Heracles Almelo.

Einen ganz besonderen Dank aber an Fortuna Sittard für diese Möglichkeit und an Roland Hinzen und Rob Ubachs für die perfekte Organisation. Unsere Kinder waren sehr stolz.

 

 

 

Michael A. Schmitz

Mehr in dieser Kategorie: Auf zum Oktoberfest in Saeffelen »