Schule der Begegnung schafft Qualifikation

 

Die Schüler/innen der Schule der Begegnung Birgden waren vor Tagen im Wurmtalgelände Palenberg außer Rand und Band. Mit deutlichen Vorsprung gewann die Schule der Begegnung den Vorentscheidungslauf im Südkreis zur Crossmeisterschaft der Grundschulen im Kreis Heinsberg. Das Finale findet im Frühjahr im Leichtathletikstadion Heinsberg statt. Insgesamt gab es im Wurmtal zehn Crossläufe der zehn teilnehmenden Schulen. Platz zwei sicherte sich die KGS Würm, die auch damit die Quali zur Endrunde schaffte.

Bei der Siegerehrung war der Jubel groß, Birgdens Schüler feierten ausgelassen den Sieg.

 

HE

 

Mehr in dieser Kategorie: Süßes oder Saures ! »