28. Tanzsportturnier - Nachlese

 

Beim  28. Tanzsportturnier des TSV Rot-Weiß Tüddern am vergangenen Sonntag in der neuen Westzipfelhalle in Tüddern war die Stimmung nicht mehr zu überbieten. Von morgens 9.00 Uhr bis abends 19.00 Uhr war die Halle brechend voll.  Das Turnier fand unter dem Tanzverband  MovingArts   statt. Ca. 400 Tänzerinnen und Tänzer aus dem Kreisgebiet, dem Kölner und Dürener Raum, den Niederlanden und Belgien stellten Ihr Können unter Beweis und begeisterten die Zuschauer mit ihren grandiosen Leistungen. Ein wirklicher Augenschmaus waren die Darbietungen der Showtanzgruppen, schnelle Schrittfolgen, Sprünge ohne Ende, fantastische Hebungen und beeindruckende Choreografien wurden von den Zuschauern mit viel Applaus belohnt.

 

Die Bewertungen fanden durch eine internationale Jury aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien statt . 

 

Bambini  Gruppe Gardetanz

2. Platz Bambini Garde des TSV Rot Weiß Tüddern, 21.6 Punkte

 

Junioren Duo Showtanz

4. Platz Anastasia Beckmann und Sophie Rademacher, Showtanzgruppen Höngen, 26,8 Punkte

 

Senioren Solo Gardetanz

1. Platz Nadja Küsters, TSV Rot Weiß Tüddern 27,6 Punkte

 

Junioren Gruppe Showtanz ohne Hebefiguren

3. Platz Stardust Teens, Showtanzformation Stardust, 

26,9 Punkte

 

Junioren Gruppe Showtanz mit Hebefiguren

2. Platz Diamonds Kids, Showtanzformationen Höngen, 

28,1 Punkte

1.Platz Minilights, DJK Waldenrath, 28,2 Punkte 

 

Senioren Gruppe Gardetanz

1. Platz TG Tüddern-Güsten, TSV Rot Weiß Tüddern, 

29,1 Punkte

 

Senioren Gruppe Showtanz

2. Platz Showlights , DJK Waldenrath Heinsberg, 28,5 Punkte

 

 

Pokal Höchste Punktzahl 

Minioren 8 bis 11 Jahre:

Nike Hauser, Tanzfabrik Düren, 28,6 Punkte

 

Junioren 12 bis 15 Jahre:

Diana Mertin, Mallettmeisterschule Siegen, 28,8 Punkte

                                         

Senioren:

Funky Beats, TSG Rot Weiße Funken Güsten, 29,3 Punkte

 

 

EM

Mehr in dieser Kategorie: Verkehrsunfall auf der B56n »