Drei GauEhrenbriefe des Gladbacher Turngau verliehen

Im Rahmen des Schauturnens beim TuS Birgden gab es gleich drei einzigartige Ehrungen. Drei GauEhrenbriefe des Gladbacher Turngau wurden für jahrzehntelanges Engagement im Turn- und Sportverein Birgden verliehen. Claus Kleinen ist seit 40 Jahren Mitglied, zeigte gleich nach Eintritt ehrenamtliches Engagement und schrieb als Geschäftsführer des TuS Vereinsgeschichte. Claus Kleinen war und ist der Mann für alle Fälle, Tag und Nacht ist er für den TuS da. Helmut Rademacher war völlig überrascht, leistet auch seit Jahrzehnten ehrenamtliches Engagement und ist die Vaterfigur für die Jugend. Ehrung Nummer drei ging an die Vorsitzende Ulrike Priemer-Schürmann, seit 45 Jahren im Verein und seit 2008 Vorsitzende. Es gab großen Applaus in der sehr gut gefüllten Mehrzweckhalle, das Schauturnen ist traditionell krönender Abschluss des Sportjahres beim TuS Birgden.

HE