Gürtelprüfung Kempo

 

Ende Dezember 2019 wurden die Gürtelprüfungen des Kempoclub Selfkant im Dynamic Sportstudio in Tüddern durchgeführt. Nach zum Teil langjähriger Vorbereitungszeit erreichten die Prüflinge ihre nächsthöhere Graduierung.

Neben Meister Ludwig Muller, der als langjähriger Trainier die Beurteilung der zu Prüfenden vornahm, waren aus der niederländischen Provinz Limburg sowie aus dem weit entfernten Zoetemeer 3 Kempomeister angereist, um die Prüfungen vorzunehmen.

Kempo ist eine Kampfsportart, die von China über Indonesien im Jahre 1962 in die Niederlande gelangt ist und hier in verschiedenen Städten trainiert wird.



Es handelt sich bei Kempo um eine Selbstverteidigung und Kampfsportart, bei der neben Griffen und Hebel auch die etwas härtere Verteidigungsform mit Schlägen und Tritten trainiert wird.

Kampfsporttraining ist ein wichtiges Instrument um Körper, Geist, sowie Motorik zu trainieren und um Selbstvertrauen und Selbstbehauptung aufzubauen.

Die Übungsstunden finden Sonntags von 11.00 - 12.30 Uhr im Dynamic Sportstudio Elvira Pani statt. 3 Probestunden sind kostenlos.

Für weitere Information: 02456 508645


GB

Mehr in dieser Kategorie: 9. Internationaler Natur(werk)tag »