Krötenschutz

In jedem Frühjahr erwachen die Kröten aus ihrer Winterstarre. Die Krötenwanderung beginnt, wenn es wärmer wird und die Nächte frostfrei sind. In der Regel ist das Ende Februar, Anfang März. Da in diesem Jahr jetzt schon die ersten Kröten bei Tüddern gesichtet wurden, haben Marei Honings und Birgit Wynands am 1.2. zusammen mit dem Nabu Selfkant begonnen, die Krötenzäune wieder zu reparieren und den Müll zu entfernen. Trotz strömenden Regen wurde die Aktion durchgeführt.

 

Mehr in dieser Kategorie: „SOEFELE feiert Karneval“ »