Spannende Jahreshauptversammlung des Gewerbeverbandes Selfkant e.V.

Am 19.02.2020 fand in der Waldschänke in Süsterseel die Jahreshauptversammlung des Gewerbeverbandes Selfkant e.V. statt. Der Begrüßung und dem Bericht über die Vorstandsarbeit 2019 durch den Vorsitzenden Kunibert Latour folgte der Bericht des Kassierers Dieter Görtz über das letzte Geschäftsjahr.
In der Einladung für die Mitglieder stand unter dem Tagesordnungspunkt Neuwahl des 1. Vorsitzenden, dass Kunibert Latour nicht wieder als Vorsitzender zur Verfügung steht. Noch zwei Wochen vor der Jahreshauptversammlung gab es keinen neuen Nachfolger oder keine neue Nachfolgerin. Doch dann standen am Abend zwei Kandidaten zur Wahl - Edwin Otten und Heide Huchel. Nach geheimer Wahl erhielt Heide Huchel mit knappem Vorsprung das Vertrauen der Mitglieder den Gewerbeverband für die nächsten drei Jahre als Vorsitzende zu führen.

Neben Kunibert Latour, der mit großem Engagement drei Jahre als Geschäftsführer und sechs Jahre als Vorsitzender den Gewerbeverband geführt hat, wurden an diesem Abend Gangolf Scheufen (Beisitzer) und Dieter Görtz (Kassierer) für ihre langjährige Vorstandsarbeit gebührend verabschiedet.

Foto: v.l. Gangolf Scheufen, Kunibert Latour, Dieter Görtz

Neu in den Vorstand wurden an diesem Abend Edwin Otten als 2. Schriftführer und Bernd Friedrichs als Beisitzer gewählt.

Foto: v.l. Vorstand Hermann Otten, Kurt Willems, Volker Kratz, Bernd Friedrichs, Mark Schäpers, Heide Huchel, Edwin Otten, Jörg Dahlmanns, Christoph Peters

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung stellte Mark Schäpers den möglichen Einsatz einer Einkaufskarte unter dem Motto „Bei jedem Einkauf punkten im Selfkant, Gangelt und Waldfeucht“ vor.

Mehr in dieser Kategorie: Bäume sind Zukunft »