Waldbrand im Naturschutzgebiet De Meinweg

Gestern Abend wurde die Löscheinheit Höngen-Saeffelen der Feuerwehr Selfkant zur Unterstützung bei der Bekämpfung des Wald- und Heidebrandes im National Park "De Meinweg" in den Niederlanden alarmiert.



Zum Einsatz kam dann das Löschfahrzeug [SFK / 22 HLF20.] (2.500 Liter Wassertank) mit einer Besatzung der Löscheinheit Höngen-Saeffelen. Wechselnde Winde erschwerten die Löscharbeiten. Die Zusammenarbeit mit der niederländischen Feuerwehr war bestens. Zahlreiche Einsatzkräfte aus NRW unterstützen die Löscharbeiten, insgesamt waren 500 Feuerwehrleute aus beiden Ländern im Einsatz.