CDU informiert sich vor Ort!

- Pressemitteilung der CDU Selfkant - 


Bürgermeisterkandidat Norbert Reyans und Kreistagskandidatin Anna Stelten besichtigen den Dorfsaal in Saeffelen

Zu einer beeindruckenden Führung durch den fast fertig gestellten Dorfsaal Saeffelen trafen sich Norbert Reyans und Anna Stelten gemeinsam mit Ortsvorsteher Werner Jörissen, Erik van Cleef, Hans Gransch und Alexander Dieteren. Unter Einhaltung des Corona bedingten Mindestabstands fand eine Führung durch die Räumlichkeiten statt.

Werner Jörissen berichtete von den Anfängen der Bauarbeiten. Nachdem im Jahr 2017 der Bewilligungsbescheid der Bezirksregierung zum Umbau der einstigen Gaststätte Wolters/Von Cleef vorlag, wurde mit den Arbeiten begonnen.
Hierzu wurde eigens der Verein „Dorfsaal Saeffelen“ gegründet. Mittlerweile hat der Verein mehr als 50 Mitglieder. Vereine und die Dorfbevölkerung ziehen in Saeffelen an einem Strang. Alle Ortsvereine – wie Spielmannszug, Feuerwehr, Musikverein, Schützen, Kirchenchor, Sportverein, Frauen- und Mütterverein und Kinderverein Söffelder Kids – sind mit dabei.
Das Ergebnis nach fast drei Jahren schweißtreibender Arbeit kann sich sehen lassen. Der Ort Saeffelen hat eine neue Versammlungsstätte mitten im Ortskern geschaffen.

Die CDU im Selfkant findet das dörfliche Leben und die Vereinsarbeit wichtig. Es gilt dies zu fördern. So hat sich die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Selfkant stets für den Dorfsaal ausgesprochen und das Projekt stets unterstützt.

Am 16.11.2016 wurde der Beschluss zur Schaffung eines neuen Dorfsaales gegen den Widerstand einiger Ratskollegen durch die CDU beschlossen.
Bereits damals hat die CDU in der Sitzung den Standpunkt vertreten, das man in Saeffelen sicher in der Lage sein wird ein solches Projekt umzusetzen. Wir als CDU Selfkant freuen uns das die Arbeiten fast abgeschlossen sind, und der Eröffnung bald nichts mehr im Weg stehen wird.

AS