Herzlichen Dank allen Wahlhelfer/innen!



Die Kommunalwahl vom 13.09.2020 ist dank der hervorragenden Mithilfe unserer zahlreichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer bewältigt!
Bei der Kommunalwahl waren im Gebiet der Gemeinde Selfkant 138 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in 16 Stimmbezirken im Einsatz und haben eine hervorragende Arbeit geleistet.
Manche Wahlhelfer*innen stehen aber auch schon jahrelang dem Wahlteam freiwillig bei jeder Wahl zur Verfügung. Als Ansprechpartner und „Wahlorgan vor Ort“ haben die Wahlvorsteher, Schriftführer und Beisitzer am Wahlsonntag für einen reibungslosen Ablauf und eine sorgfältige Stimmauszählung am Wahlabend gesorgt.
Vielen herzlichen Dank für Ihren enormen Einsatz und Ihre Bereitschaft, dieses Ehrenamt zu übernehmen, gerade auch in diesen schwierigen Zeiten, in denen das öffentliche Leben durch die Corona-Pandemie zusehends eingeschränkt ist.
Dank gilt ebenfalls den Mitarbeitern der Gemeinde Selfkant, die bei der Herrichtung der Wahllokale unter „Coronabedingungen“ beteiligt waren.
Nicht nur am Wahlwochenende selbst, sondern bereits viele Monate zuvor bestimmte die vergangene Wahl teilweise den Arbeitsalltag. Insbesondere ist hier das Team des Haupt- und Personalamt zu erwähnen, welches in den letzten Wochen für die Kommunalwahl viele Briefwahlanträge zu bearbeiten hatte.
Vielen Dank an alle für Ihre Bereitschaft, kommunalpolitische Verantwortung zu übernehmen!

Corsten
Wahlleiter