NEW-Vereinsförderung: Vereine aus Kreis Heinsberg erhalten Spendenschecks


Vereine nehmen eine wichtige Funktion innerhalb des gesellschaftlichen, sportlichen und kulturellen Lebens wahr. Sie erfüllen Aufgaben, die in ihrer Vielfalt von der öffentlichen Hand weder durchgeführt noch finanziert werden können. Deshalb ist das Engagement vieler Ehrenamtler nicht hoch genug einzuschätzen. Die NEW unterstützt seit 2012 das Engagement von Vereinen im Versorgungsgebiet mit einem jährlichen Förderbetrag von 90.000 Euro. Seit Beginn der NEW-Vereinsförderung konnten schon über 1.500 Projekte und Aktionen unterstützt werden. „Damit wir alle weiterhin von dem breiten Angebot der Vereine profitieren können, leistet die NEW gerne ihren Beitrag“, so Ralf Poll, Geschäftsführer der NEW Niederrhein Energie und Wasser.

Bewerben können sich eingetragene Vereine aus Mönchengladbach sowie den Kreisen Heinsberg und Viersen (Viersen, Brüggen, Niederkrüchten, Schwalmtal und Tönisvorst). Die Ausschüttung findet halbjährlich statt. Es wurden insgesamt 179 Bewerbungen gesichtet. Die Jury hat 101 Vereine ausgewählt, die einen Scheck aus dem Fördertopf erhielten. Aufgrund der Corona-Krise fand die Ausschüttung nicht wie in den Vorjahren bei einer feierlichen Übergabe statt, sondern das Geld ist in Form eines Schecks bereits bei den Vereinen angekommen.

Geförderte Vereine aus dem Kreis Heinsberg

47 Vereine aus dem Kreis Heinsberg wurden bei der ersten Halbjahresausschüttung 2020 gefördert.

· BSV Kubb Erkelenz
· Förderverein Hohenbusch e. V.
· Dance Twirl Team Girls United e. V.
· SV Schwarz-Gelb Venrath 1932 e.V.
· Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V.
· Schützenbruderschaft "Unserer lieben Frau 1418 Erkelenz" e. V.
· Dorfgemeinschaft Holzweiler e. V.
· NABU Selfkant e. V.
· Pferdefreunde Kreuzrath e.V.
· SG Gangelt-Hastenrath 99 e.V.
· TAC Stahe-Niederbusch e. V.
· SG Union 94 Würm-Lindern e.V.
· Jugendeinrichtung "Zille"
· Interessengemeinschaft der Pfarre Kraudorf e. V.
· GK KULTURgut!
· Interessengemeinschaft Hatterath e. V.
· St. Blasius Schützenbruderschaft Gillrath 1806 e. V.
· Trommler- und Pfeiferkorps Bauchem 1921 e. V.
· Musikverein Uetterath e. V.
· Krippenverein St. Severinus Karken e.V.
· Trommler- und Pfeiferkorps 1928 Eschweiler e. V.
· Verein der Freunde von Breteuil-sur-Iton e. V.
· Rurtal-Korbmacher Historischer Verein e. V.
· SV 1912 e. V. Baal
· Lanz-Bulldog-Verein "West" e. V.
· Trommler- und Pfeifercorps 1912 Brachelen e. V.
· Bergkapelle Sophia-Jacoba e. V.
· SV 1910 Brachelen e. V.
· Förderverein Kindergarten St. Lambertus e. V., Hückelhoven
· Förderverein St. Johannes Baptist Schützenbruderschaft Höngen e. V .
· Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule, Grundschule Selfkant e.V.
· St. Martini Schützenbruderschaft Isenbruch e. V. mit Trommler- und Pfeiferkorps
· "Kinderhilfe Selfkant
· Hilfe für krebs- und schwerstkranke Kinder im Selfkant e.V. "
· FC Wanderlust 1920 Süsterseel e.V.
· Musikverein St. Gregorius Saeffelen e.V.
· Privat Musikkapelle Scherpenseel 1906 e. V.
· Seniorenverein Scherpenseel 2014 e.V.
· Obdachlosenhilfe-Gemeinsam für Menschen e. V.
· Seniorenverein St. Barabara Übach-Palenberg e. V.
· Clean-Way e. V.
· Förderverein Obstsortenvielfalt e. V.
· FC Concordia Birgelen
· St. Marien Schützenbruderschaft Wassenberg-Oberstadt 1947 e. V.
· Verein der Freunde und Förderer der Erich-Kästner-Schule, Wegberg
· TTC BW Kipshoven e. V.
· Dorfgemeinschaft Hei on Klei e. V. Gerichhausen
· TC Grün-Weiß Arsbeck


In diesem Jahr stockt die NEW aufgrund des großen Engagements der Vereine und der guten Beteiligung die Summe der jährlichen Förderung von 70.000 auf 90.000 Euro auf. Für die zweite Halbjahresausschüttung 2020 können eingetragene Vereine aus Mönchengladbach sowie den Kreisen Heinsberg und Viersen (Viersen, Brüggen, Niederkrüchten, Schwalmtal und Tönisvorst) ab sofort ihre Bewerbung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Stichtag ist der 31.12.2020. Weitere Informationen zur Vereinsförderung gibt es auch auf der Internetseite unter www.new.de/vereinsfoerderung.