Abschluss Tage der Kinder-AG „Jung und Alt“

Die im Sommer gestartete Kinder-AG des Kulturverein Selfkant, unter Leitung von Maria Goertz und der Alten Schule Höngen, unter Leitung von Denise Geilenkirchen, hat nun in den Herbstferien ihren letzten Workshop absolviert. Mit 8 Kindern wurde am letzten Tag der Kinder-AG, unter Berücksichtigung aller hygienischen Vorgaben, gebastelt. Es wurden wieder tolle Fotoalben gebastelt, die mit Hilfe von Marita Dreissen zu einem Traum aus dem Meer wurden. Durch die Corona-Pandemie musste das Projekt, das durch die Mittel aus den Verfügungsfonds des Städtebaulichen Sanierungsgebietes Ortskern Höngen finanziert werden konnte, schon in den Sommerferien umgestaltet werden. Ein dank geht an dieser Stelle an den Quartiersbeirat des Ortskern Höngen, unter Leitung von Gülsen Litherland, die dieses Projekt möglich gemacht haben und uns über den gesamten Zeitraum unterstützt haben.

MG

Mehr in dieser Kategorie: SC Selfkant News »