Arbeiten am integrativen Sportpark Selfkant

 

Beim SC Selfkant wird fleißig weiter gearbeitet. Auch in der fußballfreien Zeit treffen sich die ehrenamtlichen Helfer des Vereins, um den Baufortschritt zu gewährleisten.

Bei tollem Wetter hat die Damenmannschaft den Verkaufsstand für die Jugendteams neu gestrichen. An dieser Stelle ein herzliches Danke an den Malerbetrieb Leo Meures für die Farbspenden.
Zeitgleich waren unsere Elektriker damit beschäftigt, die Flutlichtanlage funktionsfähig zu machen.

Am kommenden Samstag geht es dann weiter mit Elektro-, sowie Heizung und Sanitärarbeiten.
Insbesondere für den Sanitärteil suchen wir noch versierte, ehrenamtliche Helfer. Meldet Euch gerne auf facebook, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt beim Vorstand. Danke.

Zum sportlichen:
Der DFB diskutiert gerade über Trainingsmöglichkeiten für Jugendmannschaften während des Lock-Downs, was aus unserer Sicht - siehe Beispiel Niederlande - sinnvoll wäre. Wir hoffen hier auf die richtige Entscheidung.

 

SC Selfkant e.V.

Mehr in dieser Kategorie: Aktiv für die Natur »