Mehrere Täter bestehlen älteres Ehepaar in Schalbruch

Mehrere Täter bestehlen älteres Ehepaar Zeugen gesucht

Selfkant-Schalbruch (ots) Am Donnerstag (22. Juli), gegen 18.10 Uhr, kehrte ein 90 Jahre alter Mann zu seinem Haus auf dem Reyweg zurück, dass er für kurze Zeit verlassen hatte. Seine Frau befand sich zu diesem Zeitpunkt im Garten. Als er den Wintergarten betrat, traf er auf eine ihm unbekannte Frau und ein Kind. Die Frau gab an, dass ihr Kind durstig sei und bat um etwas zu trinken. Als der Senior daraufhin in das Wohnzimmer ging, kam ihm ein unbekannter Mann entgegen. Nachdem er alle Personen des Hauses verwiesen hatte, musste er feststellen, dass Bargeld und Schmuck entwendet wurden. Die Frau war etwa 35 Jahre alt, zirka 150 bis 160 Zentimeter groß, korpulent, hatte ein südosteuropäisches Erscheinungsbild und sprach gebrochenes Deutsch. Der Junge war etwa 12 Jahre alt, schmal, zirka 140 bis 150 Zentimeter groß und wirkte ebenfalls südosteuropäisch. Der Mann war etwa 180 Zentimeter groß, wirkte sportlich und war ebenfalls zirka 35 Jahre alt. Die beschriebenen Personen flüchteten vom Reyweg über die Hochstraße in Richtung Saeffelen. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zur Identität der Unbekannten machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei entgegen, Telefon 02452 920 0. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg weiterzugeben. Hierzu kann auch der direkte Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis genutzt werden