Die Natur ist zurück


Ende August letzten Jahres berichteten wir über die Renaturierung des Rodebachs bei Süsterseel. Inzwischen ist die Natur zurück gekehrt. Bilder bei Flickr

Während starken Regenfälle im Juli konnte das breite Bachbett schon viel Wasser aufnehmen und die angrenzenden Wege wurden nicht wie bei Wehr überflutet.

Eigentlich sollte die Renaturierung auch bei Wehr weiter fortschreiten, der prognostizierter Beginn war die letzte Woche. Dieser Termin ist aber offensichtlich erneut verschoben worden.

Inzwischen gibt es ein neues Projekt am Robebach. "Gemeinsam mit der niederländischen Watershap Limburg wollen die Gemeinde Selfkant und der Kreis Heinsberg den Rodebach von Millen bis zum Westzipfel grenzüberschreitend renaturieren. Dieses Projekt ist nicht nur ein Beitrag zur Biodiversität und zum Klimaschutz, sondern bringt zusätzlich Synergien für Hochwasserschutz und Naherholung," Quelle; Kreis einsberg, https://www.kreis-heinsberg.de/aktuelles/aktuelles/?pid=5303