19.01.2022

Weihnachtsgeschenk des Fördervereins

Normalerweise findet Anfang Dezember die Weihnachtsfeier des Fördervereins für Menschen mit geistig-körperlicher Behinderung im Selfkant statt. Nach einem Krippenspiel erscheint dann auch der Nikolaus und überbringt Geschenke. Dies war in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation natürlich nicht möglich. Dennoch brauchten die Menschen mit Behinderung nicht auf ihr Geschenk zu verzichten. Kurz vor Weihnachten überreichte Georg Meiers, Vorsitzender des Fördervereins, den Mitgliedern der Betreuungsgruppe einen Brief mit Weihnachtsgrüßen des Vorstands und ein Geschenk. Georg Meiers erklärte: „Es ist uns wichtig, den Kontakt zu halten. Wir alle vermissen die persönliche Begegnung mit unseren Freunden. Bisher sah man sich regelmäßig im Rahmen unseres Familienprogramms. Wir alle hoffen jetzt, dass wir im nächsten Jahr wieder Veranstaltungen durchführen können.“