19.01.2022

Sitzmöglichkeiten für Radler und Wanderer in Havert


Außenanlage am Vereinsheim ´t Trümmke verschönert

In einer Zeit, in der das klassische Vereinsleben regelrecht zum Erliegen gekommen war, haben sich die Mitglieder des Spielmannszuges Havert einem neuen Projekt gewidmet. Die Aufwertung und Verschönerung der Außenanlagen an den Vereinsheimen in Havert war schon lange ein Thema. Durch gute Gespräche konnten die Ideen endlich konkretisiert werden. Diese wurden ausgearbeitet, mit Verantwortlichen abgestimmt und eine eventuelle Unterstützung in Aussicht gestellt.

Nachdem in der Mitgliederversammlung des Vereins Lokale Aktionsgruppe Westzipfelregion e.V. im Mai 2021 positiv über den Antrag des Spielmannszuges 1920 „Edelweiß“ Havert e.V. beschieden wurde, konnten die Planungen endlich in die Tat umgesetzt werden. Dank der 80-prozentigen Förderung aus dem Regionalbudget war es den Spielleuten nun endlich möglich, den Außenbereich des vor Jahren in großer Eigenleistung errichteten Vereinsheims zu verschönern. Durch eine große Holzbank mit sechs Sitzplätzen, einem integrierten Stehtisch und weiteren zwei Klapp-Stehtischen, steht allen Gästen des Vereinsheimes aber auch allen Touristen der Westzipfelregion nun eine einladende Möglichkeit zum Picknick bereit. Die 135 Arbeitsstunden haben die Spielleute aber auch nun wieder gerne erbracht, um bei den wöchentlichen Proben auch selbst auf den Plätzen und an den Tischen im Außenbereich Platz zu nehmen.

Des Weiteren konnte man dank der Unterstützung die 100-jährige Geschichte des Vereins nun für alle sichtbar machen. Auch wenn es dem Verein bisher leider pandemiebedingt verwehrt blieb, das Vereinsjubiläum gebührend zu feiern, wird der Öffentlichkeit nun dauerhaft auf drei neuen Natursteinstelen die 100-jährige Vereinsgeschichte präsentiert.
Um nicht nur den Wanderern entlang des Meditationspfades durch Havert eine Raststätte zu bieten, sondern auch den vielzähligen Radfahrern entlang des Saeffelbaches gerecht zu werden, wurden zudem modische Fahrradbügel im neu gestalteten Außenbereich angebracht. So steht der nächsten unbeschwerten Pause an den Vereinsheimen im schönen Havert nichts mehr im Wege.

 

WH