26.06.2022

Wandertag mit Rückenwind

Höngen. In Zusammenarbeit von Höngener Kulturverein (Planung/Organisation), Förderverein der Gesamtschule Gangelt-Selfkant, Schülervertretung und Schule selbst wird am Samstag, 10. September zum ersten Höngener Wandertag geladen. Diese Wanderung steht unter dem Motto: „Entdecke den Selfkant auf eine neue Art und Weise“. Start und Ziel ist das Kulturhaus Höngen, die Startgebühr betragt 5€ (Erlös Schule und Förderverein), Start ist um 13:00, die letzte Anmeldung ist auf 15:00 terminiert. Angeboten werden drei Wandertouren mit 5km, 10km und 15km. Auf allen Routen ist für Verpflegung gesorgt. Jeder kann teilnehmen, Gruppen sind herzlich willkommen. Schirmherr dieses ersten Höngener Wandertages ist Bürgermeister Norbert Reyans. Es wird darauf hingewiesen, dass es keine Party-Veranstaltung ist. Das Rahmenprogramm sieht ab 18:00 die Inklusionsband „Rückenwind“ im Programm, diese spielen am Kulturhaus zur Unterhaltung auf. Dem Förderverein ist gelungen, das Altenheim St. Josef und die Lebenshilfe mit einzubinden. Anmeldungen zum ersten Höngener Wandertag unter www.hoengener-wandertag.de möglich, hier kann man auch weitere Infos erfahren.