26.06.2022

Versuchter Einbruch in Tankstelle Zeugen gesucht

Selfkant-Tüddern (ots) Am frühen Mittwochmorgen (08. Juni) versuchten zwei Unbekannte, in das Ladenlokal einer Tankstelle an der Sittarder Straße einzubrechen. Gegen 04.34 Uhr näherten sich die Täter mit einem PKW, vermutlich einem BMW, dem Tankstellengelände. Auf Videoaufzeichnungen war zu erkennen, wie sie mehrfach mit einem größeren Hammer auf die Verglasung der Eingangstür einschlugen. Da es ihnen nicht gelang, in die Tankstelle einzudringen, entfernten sie sich nach etwa zwei Minuten wieder mit ihrem Fahrzeug in Richtung Oligstraße. Beide Personen waren dunkel gekleidet. Der Fahrer trug eine dunkle Kappe und eine schwarze Maske, der Beifahrer einen Kapuzenpullover und eine weiße Maske. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise geben? Diese nimmt das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg entgegen, Telefon 02452 920 0. Alternativ können Sie auch über die Internetseite der Polizei Heinsberg einen Hinweis geben, oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis.