11.08.2022

Neues vom Rodebach

Ende Mai hatten wir die Wegequalität am renaturierten Rodebach zwischen Wehr und Tüddern kritisiert. Inzwischen ist längst etwas passiert und die Begehrbarkeit ist viel besser geworden.

Bänke laden zum verweilen ein

Schafe halten die Vegetation flach

Aus gegebenen Anlass wurden heute Schilder aufgestellt, die darauf hinweisen, dass das Renaturierungsgebiet kein Hundespielplatz ist.